3. November 2020
“Im Notfall sicher handeln” – Notfallmanagement bei schweren allergischen Reaktionen in Kita und Schule

Online-Seminar des Deutschen Allergie- und Asthmabunds e.V. (DAAB) |

  • Wie erkenne ich eine schwere allergische Reaktion?
  • Welche Medikamente gibt es zur Soforthilfe bei Anaphylaxie?
  • Welche Maßnahmen werden im Notfall durchgeführt?
  • Wie sieht die rechtliche Situation diesbezüglich aus?
  • Welche Hilfsmittel stehen zur Verfügung? (Formulare, Infoschriften, “Allele-Land” für Kinder)

Diese Fragen und weitere Aspekte zum Thema beantwortet Frau Britta Stöcker, Kinder- und Jugendärztin mit Schwerpunkt Allergologie. Im Anschluss an den Vortrag beantworten Frau Stöcker und Frau Schnadt (DAAB Anaphylaxie Expertin) im Chat offene Fragen zum Thema.

Zielgruppen: Das Online-Seminar richtet sich in erster Linie an ErzieherInnen, LehrerInnen, BetreuerInnen von Kindern mit Anaphylaxie-Risiko und VertreterInnen von Trägern, Behörden und Ministerien. Es kann bei Interesse auch von Eltern oder anderen Verwandten von betroffenen Kindern, sowie selbst betroffenen Allergikern besucht werden.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termin: 3. November 2020, 17Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.