Bis 30. November 2020 registrieren! – Schülerwettbewerb “Jugend testet” gestartet

Die Stiftung Warentest ruft interessierte Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am bundesweiten Schülerwettbewerb „Jugend testet“ im Schuljahr 2020/2021 auf, mit dem die Verbraucherbildung an Schulen unterstützt wird.

Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 19 Jahren können Produkte oder Dienstleistungen ihrer Wahl testen. Die Teilnahme ist alleine, mit Freunden oder mit der ganzen Klasse möglich. Die Registrierung muss durch eine Lehrerin oder einen Lehrer erfolgen. Für Lehrkräfte gibt es kostenlos das begleitende didaktische Unterrichtsmaterial „Jugend testet – Schülerwarentests als Unterrichtsmethode“ der Stiftung Warentest.

Registrierungsfrist für die Teilnahme ist der 30. November 2020. Abgabefrist für die eingesandten Testberichte ist der 28. Januar 2021, im Juli 2021 erfolgt die Preisverleihung.

Weitere Informationen findet man auf den Internetseiten des Wettbewerbs der Stiftung Warentest.