25. Januar bis 9. Juli 2021
Zertifikatslehrgang Verpflegungsmanager*in/DGE (Bonn)

Der Lehrgang richtet sich an Ernährungsfachkräfte, die ihre Kompetenzen für eine Führungsposition im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung erweitern möchten. Der Schwerpunkt der sieben Module liegt in den Bereichen Selbstmanagement, Betriebs- und Projektmanagement. Ziel ist es, die Teilnehmer für die gestiegenen Anforderungen an eine Leitungsfunktion im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung zu qualifizieren. Bei Interesse an ausgewählten Themengebieten können auch einzelne Module belegt werden. In diesem Fall erfolgt keine Prüfung.

Zielgruppe: Diätassistenten, Diätetisch geschulte Köche und Hauswirtschaftliche Fachkräfte mit Berufserfahrung sowie Oecotrophologen (Diplom, Bachelor, Master), die eine Führungsposition im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung anstreben oder innehaben.

Der Lehrgang umfasst sieben Module mit den Schwerpunkten Selbstmanagement, Betriebs- und Projektmanagement. Grundlage des Lehrgangs ist das Curriculum Verpflegungsmanagerin/DGE, Verpflegungsmanager/DGE.

Termine: 25. bis 29. Januar 2021 (Modul 1) | 22. bis 26. Februar 2021 (Modul 2) | 15. bis 19. März 2021 (Modul 3) | 19. bis 23. April 2021 (Modul 4) | 3. bis 7. Mai 2021 (Modul 5) | 7. bis 11. Juni 2021 (Modul 6) | 5. bis 9. Juli 2021 (Modul 7) || jeweils von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
5. Juli 2021 Abschlussprüfung

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf den Internetseiten der DGE.