Fortbildung Lebensmittelqualität beurteilen

Fortbildung des BZfE zum Qualitätsfächer für Lehrer*innen der Sekundarstufe 1 |

Aus der Einladung der Veranstalter: Warum kaufen Jugendliche gerade diesen Joghurt, diese Chips oder genau das Brot? Weil es schmeckt, bequem, gesund, cool, bio oder fair ist? Mit dem Qualitätsfächer hinterfragen Schüler*innen ihre Kaufmotive und entdecken, was Qualität alles ausmacht. Ein Poster zeigt acht Qualitätswerte in einem großen Fächer. Was zum Beispiel Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und Lifestyle für die Lebensmittelauswahl bedeutet, erarbeiten die Lerngruppen mithilfe der Fragekarten. Sie liefern kompakte Infos, Links und motivierende Impulse zur Weiterarbeit. Alle 36 Fragekarten lassen sich durch die Word-Dateien im Downloadbereich des Materials differenzieren.

Im Rahmen der Fortbildung wird das Material vorgestellt, die Bewertungskriterien und Handlungsoptionen werden erarbeitet und die Möglichkeiten für den Einsatz z. B. im Fach Arbeitslehre diskutiert. Im Ausblick erfolgt eine mögliche Einbindung in die Methode Schülerwarentest.

Noch freie Termine: 15. Juni 2021, 15:00 bis 18:00 Uhr | 22. Juni 2021, 15:00 bis 18:00 Uhr | 28. Juni 2021, 14:00 bis 17:00 Uhr | 1. Juli 2021, 15:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf den Internetseiten des BZfE.

Scroll to Top