Tag der Kitaverpflegung: Staatssekretärinnen und Vernetzungsstelle besuchen Kita in Königs Wusterhausen

Am bundesweiten Tag der Kitaverpflegung – 03. Mai – besuchten die Parlamentarischen Staatssekretärinnen des Bundesernährungsministeriums Dr. Manuela Rottmann (BMEL) und des Bundesfamilienministeriums Ekin Deligöz (BMFSFJ) sowie und des brandenburgischen Verbraucherschutzministeriums Anna Heyer-Stuffer (MSGIV) die AWO-Kita „Klein und Groß“ in Königs Wusterhausen und aßen, nach einem gemeinsamem Kitarundgang und der Besichtigung der Kinderküche, mit den Kindern zu Mittag. Auch die Vernetzungsstelle war an diesem Tag mit dabei. Gemeinsam mit dem Caterer der Kita – Wildauer Service Gesellschaft mbH (WSG) – wurde auch die aktuelle Problematik der akuten Preissteigerungen angesprochen und ein weiterführender Austausch mit dem MSGIV und dem Catererverband dazu vereinbart.

Ekin Deligöz (3. von links), Dr. Manuela Rottmann (4. von links) und Anna Heyer-Stuffer (rechts) mit Dr. Maren Daenzer-Wiedmer und Nancy Stein (links) von der Vernetzungsstelle Brandenburg beim Besuch in der Kita “Klein und Groß” in Königs Wusterhausen (Foto: Vernetzungsstelle)
Scroll to Top
Skip to content