Staatssekretärin Dr. Antje Töpfer besucht die Vernetzungsstelle

Staatssekretärin Dr. Antje Töpfer besuchte, gemeinsam mit Frau Dr. Heike Richter (Abteilungsleiterin Verbraucherschutz) und Wiltrud Brändle (Referatsleiterin für gesundheitlichen Verbraucherschutz, Bereich Ernährung), am 12. April 2023 das Team der Vernetzungsstelle Brandenburg. Die Vertreterinnen des MSGIV informierten sich über aktuelle Themen und Unterstützungsangebote der Vernetzungsstelle.

Die Vernetzungsstelle Kitaverpflegung stellte ihre Bandbreite an Veranstaltungsformaten für Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten und der Kindertagespflege vor, die sie im Tandem mit Netzwerkpartner*innen realisiert. Im Bereich Schulverpflegung wurde u.a. der Unterstützungsrahmen der Vernetzungsstelle für die Nutzung der Web-Anwendung Unser Schulessen in den Brandenburger Schulen erörtert.
Der Zugang zu gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Gemeinschaftsverpflegungsangeboten in allen Regionen Brandenburgs und allen Lebenswelten (Kita, Schule, Senioren) war ebenso Thema, wie die Auswirkungen der steigenden Energie- und Lebensmittelpreise auf das Verpflegungsangebot.

Mit Blick auf die angekündigte Brandenburger Ernährungsstrategie freut sich das Team der Vernetzungsstelle auf die weitere enge Zusammenarbeit mit dem MSGIV sowie mit bestehenden und neuen Partner*innen.

Vlnr: Dr. Burkhardt Sonnenstuhl (Projektagentur gGmbH, Trägerin der Vernetzungsstelle Brandenburg), Nancy Berg (VNS), Dr. Heike Richter, Dr. Antje Töpfer (beide MSGIV), Regina Prohaska, Laura Behrens, Dr. Maren Daenzer-Wiedmer, Katja Saupe (alle VNS)

Copyright © 2021 | Powered by Projektagentur gGmbH

Scroll to Top
Skip to content