vns2018

Newsletter 02/2019

Guten Tag,

seit Ende Februar ist die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg mit ihrer eigenen neuen Web-Seite im Internet präsent. Auch unseren Newsletter haben wir nun erstmalig dem neuen Layout entsprechend angepasst.
Wie gewohnt finden Sie hier die Neuigkeiten und Termine aus den Bereichen Kita- und Schulverpflegung mit Brandenburg-Bezug und bundesweit. Auch auf unseren Internetseiten in der Rubrik "News" werden wir immer wieder neue Informationen für Sie aufbereiten. Neben den aktuellen Themen finden Sie dort auch alle nötigen Hintergrundinformationen zur Qualität des Kita- und Schulessens. Es lohnt sich also, des Öfteren auf unseren Seiten im Netz vorbeizuschauen, um beim Thema Gemeinschaftsverpflegung in Kita und Schule auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Ihr Team der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg

Neuigkeiten aus der Vernetzungsstelle

Bildungsstaatssekretär Drescher zu Besuch in der Vernetzungsstelle

Am 1. April 2019 besuchte Bildungs­staats­sekretär Dr. Thomas Drescher das Team der Vernetzungs­stelle Brandenburg.
Er informierte sich über die Arbeit im neuen Bereich Kitaverpflegung sowie über aktuelle Projekte im Schulbereich.
weiterlesen...
Besuch_Staatssekretaer_Drescher_April2019_Vorschaubild

Gut besuchter Fachtag „Essen in der Kita – sozial, lecker und gesund?!“

Foto_Kita-Fachtag
Rund 130 Interessierte kamen am 3. April 2019 zum Brandenburger Fachtag zur Kitaverpflegung, den die Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Kooperation mit der Vernetzungs­stelle veranstaltet hat.
Ein Ergebnis des Fachtages war, dass eine offene Kommunikation auf Augenhöhe gewünscht wird. Die Vernetzungs­stelle Kitaverpflegung bietet sich hier allen Akteuren als Ansprechpartner für den weiteren Dialog an.
weiterlesen...

Bundesweiter Tag der Kitaverpflegung

Am 21. Mai 2019 findet der bundesweite Tag der Kitaverpflegung statt. An diesem Tag setzen sich Erzieher*innen, Eltern, Kinder und Essenanbieter mit verschiedenen Aktionen für eine gesundheits­fördernde Verpflegung ein.
weiterlesen...

Haben Sie Interesse, zukünftig Kitaverpflegung vor Ort und in Ihrem Handlungsfeld weiterzuentwickeln? Dann wenden Sie sich bitte gerne an uns. Wir unterstützen Sie bei der Ideenfindung und Planung.
zum Kontakt

Neues zu Kita- und Schulverpflegung
in Brandenburg

Projekte im Rahmen der Qualitätsoffensive Schulverpflegung

Auch in diesem Jahr wird das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz wieder Projekte im Rahmen der Qualitätsoffensive Schulverpflegung fördern.

Das Format der "Tafelrunden" wird mit vier größeren Regionen auf ganz Brandenburg ausgedehnt. Mit Blick auf nachhaltige Entwicklung und regionale Wertschöpfungs­ketten sollen alle Akteure – also von der Landwirt*in bis zur Schüler*in – einbezogen werden, um Ansätze für eine gesunde und qualitativ hochwertige Schulverpflegung zu erarbeiten.
mehr erfahren...

Auch das Projekt Schulische Ernährungs- und Verbraucherbildung im Land Brandenburg – EVeLaB – geht 2019/2020 in eine neue Runde. Interessierte Lehrkräfte können demnächst auf den Internetseiten des Projektes die neuen Fortbildungs­angebote einsehen.
mehr erfahren...

Schulobstprogramm Brandenburg 2019

Apfel_Schulbuecher
Neben Schulen können auch Kitas und Horte das Schulobstprogramm Brandenburg in Anspruch nehmen.
Damit auch kleinere Bildungs­einrichtungen teilnehmen können, beträgt die Mindest­förderung 300,- Euro für den Apfelkauf.
Einzelheiten enthält das Informationsblatt.
Das Anmeldeformular ist hier abrufbar.

Bundesweite Themen Kita- und Schulverpflegung

Save the Date – Schulessen besser machen: nachhaltig und professionell

Das Nationale Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (NQZ) und die Kompetenzstelle für Nachhaltige Beschaffung (KNB) veranstalten am 23.09.2019 eine Fachtagung zum Thema „Schulessen besser machen: nachhaltig und professionell“ in Bonn.
Logo_NQZ
Die Fachtagung richtet sich an alle Verantwortlichen und Entscheidungsträger*innen in Kommunen, Städten und Gemeinden, die Schulverpflegung professionell und nachhaltig organisieren wollen.
Termin und Ort: 23. September 2019 in Bonn, 10:30 – 16:30 Uhr
mehr erfahren...

Schulessen besser machen – neue Flyerreihe des NQZ

Mit einer neuen Flyer-Reihe informiert das NQZ die verschiedenen Entscheidungsträger, die maßgeblich am Qualitäts­entwicklungs­prozess von Schulverpflegung beteiligt sind. Die verschiedenen Flyer stehen kostenlos zum Download zur Verfügung:

Ma(h)l vegetarisch – vegetarische Rezepte für die KiTa- und Schulverpflegung

Im Rahmen des IN FORM-Projektes "Ma(h)l vegetarisch" hat die Landesvereinigung für Gesundheit in Sachsen-Anhalt e.V. 12 von Schüler*innen akzeptierte Rezepte veröffentlicht. Die Rezeptsammlung ist für die Warmverpflegung geeignet und steht als PDF-Broschüre zur Verfügung.
zum Download

Die Verbraucherzentrale NRW nimmt Auftragsvergabe für die Mittagsverpflegung an Schulen unter die Lupe

NRWvertikalneu
Schulträger, Verpflegungsanbieter sowie Vergabeexperten sollen in einer Befragung zu Wort kommen. Im Mittelpunkt stehen u.a. abfallarme und umwelt­freundlichere Angebote für die Verpflegung von Schülerinnen und Schülern.
Die Befragung der Verpflegungs­anbieter ist bereits abgeschlossen, die Befragung von Schulträgern läuft bis zum 30.06.2019.
mehr erfahren...

Material Verbraucherschutz / Ernährungsbildung

Neue Unterrichtsmaterialien des BZfE

Unser Restaurant-Tisch – Schulmensa mal anders

Die Schulmensa zum Restaurant machen – das Material in Flyerformat zeigt, wie Schüler*innen die Idee umsetzen können, einmal ausgewählten Mitschüler*innen das Essen wie im Restaurant zu servieren.
zum Download
Titel_Lebensmittel_Poster

Von Avocado bis Wirsing.

Lebensmittel-Infos zum Download

Auf dem Poster des BZfE können zu verschiedenen Obst- und Gemüsearten über QR-Codes Lebensmittel-Infoblätter als PDF-Dateien heruntergeladen werden, die Hinweise zur Lagerung und Verwendung des jeweiligen Lebensmittels sowie ein bebildertes Rezept enthalten.
zum Download

Mein Essen – Unser Klima

Klimaschutz ist ein hochaktuelles Thema bei Schüler*innen. Das Unterrichtsmaterial "Mein Essen – Unser Klima", in überarbeiteter Fassung, nimmt beispielhaft die eigene Schulverpflegung unter die Lupe. Das Heft erklärt, wie Klima und Nahrungsmittel zusammenhängen und gibt Tipps, die zeigen, wie jeder Einzelne seine persönliche CO2-Bilanz beim Essen verbessern kann.
zum Download
Titel_MeinEssenUnserKlima

Einfach und spielerisch den Biolandbau entdecken

Der Verband Bioland stellt erstmals Bildungsmaterialien zu den Themen Getreide und Kartoffel vor. Die Unterlagen richten sich an alle, die mit Schülern von sechs bis zwölf Jahren landwirtschaftliche Themen des Biolandbaus entdecken möchten.
weiterlesen…

Wussten Sie schon, dass...

Logo_bio-brotbox
... alle, die sich für gesunde Kinder­ernährung engagieren möchten, bei der Vorbereitung der Bio-Brotbox-Aktionen beteiligen können? Bundesweit organisieren Gruppen, Vereine, Elternverbände und Unternehmen in ihren Regionen Bio-Brotbox Aktionen.
weiterlesen und Link
... zum 4. Mal der Bundespreis „Zu gut für die Tonne!" verliehen wurde? Am 3. April hat Bundes­landwirtschafts­ministerin Julia Klöckner in Berlin den Bundespreis „Zu gut für die Tonne!" u.a. an Ackerdemia e.V. verliehen.
Mit dem Preis zeichnet das BMEL herausragende Projekte aus, die dazu beitragen, Lebensmittel­verschwendung zu reduzieren. Dabei wurde wie auch in den Vorjahren die ganze Bandbreite der Wertschöpfungskette ins Visier genommen: Bewerben konnten sich Unternehmen, Verbände, Vereine, Kommunen, Forschungs­einrichtungen ebenso wie Einzelpersonen.
weiterlesen...
... das Merkblatt zu vorbeugenden Hygienemaßnahmen für Beschäftigte in Großküchen aktualisiert wurde? Gemeinsam haben das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) und das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) vorbeugende Hygienemaßnahmen als Hygieneregeln für Beschäftigte der Gemeinschaftsgastronomie formuliert. Das Merkblatt in 13 Sprachen liegt zum kostenfreien Download vor.
weiterlesen...
... Proveg Kochtrainings für Gemeinschaftsverpfleger anbietet? Die Kochtrainings zum Thema vegetarisch und vegan kochen finden bundesweit statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung wird gebeten.
weiterlesen...
... Bewerbungen für den EU-Gesundheitspreis bis zum 13. Mai möglich sind? Mit dem „2019 EU Health Award for cities, NGOs and schools“ zeichnet die Europäische Union Städte, Nichtregierungs­organisationen und Schulen aus, die sich für die Vorbeugung und Reduzierung von Adipositas bei Kindern und Jugendlichen engagieren.
HealthAward
Die Bewerbung darf auf Deutsch eingereicht, eine englische Übersetzung soll beigefügt werden. Details zu den Hintergründen und Wettbewerbs­bedingungen (auf Englisch) finden Sie hier.

Termine

Brandenburg

9. Mai 2019 – Berlin

Leckeres und gesundes Essen in der Kindertagesstätte

Kochtraining von Proveg
mehr erfahren

13. Mai 2019 – Berlin

Auf die Qualität kommt es an – Essensverpflegung in Kitas und Schulen

Fortbildung der Brandenburgischen Kommunalakademie
mehr erfahren

16. Mai 2019 – Eberswalde

Bio Produkte in Schulen und Kitas einsetzen

Workshop der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau (FÖL)
mehr erfahren

4. Juni 2019 – Ludwigsfelde

Schule mit Geschmack – Bildung für nachhaltige Ernährung

Fachtagung des LISUM zum Orientierungs- und Handlungsrahmen zum übergreifenden Thema „Nachhaltige Entwicklung/Lernen in globalen Zusammenhängen“
mehr erfahren

20. August 2019 – Brandenburg an der Havel

"Ich kann kochen!" – Qualifizierung als Genussbotschafter*in

Fortbildung im Rahmen des Ernährungsbildungsprojektes "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der Barmer
mehr erfahren

25. – 26. November 2019 – Potsdam

Ma(h)l-Zeit! – Gemeinsam gestaltete Mahlzeiten als Bildungs­gelegen­heiten für Kinder und Pädagogen/-innen

Fortbildung des Sozialpädagogischen Fortbildungsinstituts Berlin-Brandenburg (SFBB)
mehr erfahren

Bundesweit

05. Juni 2019 – Köln

Praktikerseminar E-Vergabe für Unternehmen

Halbtagesseminar des Deutschen Vergabeportals (weitere Termine 10.09.2019 und 20.11.2019)
mehr erfahren

12. Juni 2019

Lebensmittelallergien bei Kindern und Jugendlichen (Webinar)

Webinar des Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V.
mehr erfahren

23. September 2019 – Bonn

Schulessen besser machen: nachhaltig und professionell

Fachtagung des Nationalen Qualitätszentrums für Ernährung in Kita und Schule (NQZ)
mehr erfahren

Alle Infos zu Kita- und Schulverpflegung in Brandenburg:

www.vernetzungsstelle-brandenburg.de

mjev
logo_land_brandenburg_mit_mbjs
pa
Dieses Projekt wird mit Mitteln des Ministeriums der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MdJEV) und des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) gefördert.
Austragen | Abonnement verwalten | Datenschutzerklärung ansehen

Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg
c/o Projektagentur, Gutenbergstr. 15, 14467 Potsdam
Tel.: 0331 – 620 34 32, Fax: 0331 – 730 85 57
E-Mails: info@schulverpflegung-brandenburg.de
info@kitaverpflegung-brandenburg.denfo

www.vernetzungsstelle-brandenburg.de
MailPoet