vns2018

Infobrief Kita- und Schulträger

Guten Tag,
unser Anliegen ist es, auch in Zeiten der Corona-Pandemie Informationen und Angebote für die Gemeinschaftsverpflegung in Kita- und Schule im Land Brandenburg bereitzustellen und damit den Beteiligten Hilfestellung bei der Umsetzung vor Ort zu geben.
Aktuell hilfreiche Informationen – insbesondere zur Hygienesicherung – haben wir deshalb auf einer Unterseite auf unserer Homepage zusammengefasst.
Mit diesem Infobrief möchten wir Ihnen auch unser aktuell angepasstes Beratungs- und Fortbildungsangebot zur Gemeinschaftsverpflegung nahelegen. Gerne können Sie uns auch direkt mit Fragen kontaktieren, wenn es um die aktuelle Umsetzung der Verpflegung in Bildungseinrichtungen vor Ort geht.

Ihr Team der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg

Individuelle Beratung für Träger zu Schul- und Kitaverpflegung

Ausschreibung und Vergabe von Aufträgen für die Verpflegung in Kita und Schule sind immer wieder ein wichtiges Thema bei den Trägern. Aus aktuellem Anlass haben wir unser Unterstützungsangebot den derzeitigen Rahmenbedingungen angepasst. Unsere geplante Veranstaltung im Juni kann leider nicht stattfinden und deshalb bieten wir für Träger in Zusammenarbeit mit der Auftragsberatungsstelle Brandenburg alternativ eine individuelle Beratungsmöglichkeit zu qualitativen Aspekten der Leistungsbeschreibung und für die Vorbereitung der Ausschreibung bzw. Vergabe an.
Interessierte Träger nehmen dazu bitte Kontakt zu uns auf:
saupe@vernetzungsstelle-brandenburg.de

Neues Fortbildungsangebot zu Ausschreibung und Vergabe – Herbsttermin, Anmeldung jetzt möglich!

Die Vernetzungsstelle hat ein neues zweitägiges Fortbildungsangebot für Verantwortliche der Schul- und Kitaverpflegung im Land Brandenburg konzipiert.Neben dem bewährten juristischen Rüstzeug für eine rechtssichere Vergabe, das durch Referenten der Auftragsberatungsstelle Brandenburg vermittelt wird, werden die Vorbereitung der Leistungsbeschreibung und die Qualitätssicherung ebenfalls in den Fokus gerückt.
Die zwei aufeinander aufbauenden Module finden am 30. September und 7. Oktober 2020 in Schönefeld statt. Details zur Anmeldung finden Sie hier.

Alle Infos zu Kita- und Schulverpflegung in Brandenburg:

www.vernetzungsstelle-brandenburg.de

MSGIV
logo_land_brandenburg_mit_mbjs
pa
Die Vernetzungsstelle wird aus Mitteln des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MSGIV) und des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) gefördert.
Austragen | Abonnement verwalten | Datenschutzerklärung ansehen

Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg
c/o Projektagentur, Gutenbergstr. 15, 14467 Potsdam
Tel.: 0331 – 620 34 32, Fax: 0331 – 730 85 57
E-Mails: info@schulverpflegung-brandenburg.de
info@kitaverpflegung-brandenburg.denfo

www.vernetzungsstelle-brandenburg.de
MailPoet