DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder

Mit dem DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder bekommen Kitas, Kita-Träger, Tageseltern, Eltern und Speisenanbieter Unterstützung für die Umsetzung einer bedarfsgerechten und ausgewogenen Verpflegung von unter Siebenjährigen.

Lachendes Baby mit Löffel in der Hand
Oksana Kuzmina / shutterstock.com

Der Standard der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) wurde als Leitfaden für die Gestaltung eines vollwertigen Verpflegungsangebots entwickelt. Die Inhalte dieses Standards basieren auf der aktuellen wissenschaftlichen Datenlage. Hierzu zählen unter anderem Qualitätskriterien von Lebensmitteln und deren Häufigkeit sowie Empfehlungen zur Zubereitung.

Weiterhin enthalten sind konkrete Ernährungsempfehlungen, Hinweise z.B. zur Verpflegung unter 3jähriger oder zum Umgang mit Muttermilch, organisatorische und strukturelle Rahmenbedingungen sowie die geltenden rechtlichen Vorgaben.

Immer häufiger wird eine vegetarische Verpflegung nachgefragt. Um für diesen Fall eine kindgerechte und ausgewogene Verpflegung zu gewährleisten erstellte die DGE Kriterien für eine (ovo-lacto-) vegetarische Menülinie.

Informativ und hilfreich finden Sie eventuell die Rezeptvorschläge und nährstoffoptimierten Speisepläne, die die Deutsche Gesellschaft für Ernährung für die Verpflegung von Kindern in Tageseinrichtungen erstellt hat. Zusätzlich bietet die DGE Informationsmaterial zu verschieden Themen rund um die Verpflegung von Kindern in Tageseinrichtungen.

Weiterführende Empfehlungen zur Ernährung speziell für ein- bis dreijährige Kinder (z.B. Einführung Beikost) finden Sie auf den Seiten des „Netzwerk Junge Familie“.


Titelbild der Broschüre "DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder. Auf dem Titelbild sind zwei Kleinkinder vor einem Gemüseteller.

Der aktuelle Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder kann über unsere Kontaktseite als Broschüre bestellt bzw. hier kostenlos als PDF heruntergeladen werden.

Checklisten Kita-Verpflegung (wird auch für die Zertifizierung eingesetzt)

Leerliste“ zur Überprüfung von Lebensmittel­häufigkeiten im Speiseplan